2

Mit Perlen in der Kälte [OuMi]

Chiffon-Kleid mit Perlenkragen vom Camden Lock Market

Ha, endlich gibt es wieder ein Outfitfoto, welches nicht in meiner Wohnung entstanden ist. Ich hab mich überwunden und in der Kälte Fotos gemacht, weil ich einfach nicht mehr weiß, wie ich zu Hause überhaupt ein wirklich spannendes Foto hinbekommen soll. Das wundervolle Kleid stammt von einem Stand im Camden Lock Market, die Termoleggins ist von Primark, die Strickjacke stammt von H&M und die Schuhe sind von Tamaris.

Behind the scenes mit Gudetama

Eigentlich sollte mein Gudetama-Rucksack mit auf das Bild (man sieht oben noch einen Hauch von gelb hinter mir auftauchen), aber irgendwie sah die Perspektive dann doch zu komisch aus. Auf diesem Behind the scenes-Bild sieht mein Rucksack aus, als würde er mehr frieren, als ich. Das Fort X, welches den Hintergrund auf dem Bild darstellt, ist einer meiner absoluten Lieblingsorte in Köln. Ich liebe es, wie wenig das Fort in seine Umgebung passt und gleichzeitig mit ihr harmonisiert.


Die Foto-Action stammt von Bloody Cross.

0

OuMi: Englandoutfit mit Overknees

Natürlich hab ich in der letzten Woche in London auch ein paar Sachen gekauft. Darunter unter anderem dieses sehr süße Kleid, welches ich auf dem Camden Lock Market gefunden habe. Von dort stammt auch die Zeitumkehrerkette (Harry Potter-Fankind xD), die ich auf dem Foto trage:

Polkadot dress with overknees

Die Strumpfhose und die Overknees sind von H&M. So wirklich reicht momentan eine dünne Strumpfhose ja nicht aus :/

Auf meinem Arm habe ich übrigens ein ziemlich kuscheliges I-Ah-Kuscheltier aus dem Disneystore. Der musste einfach mit!


Die verwendete Photoshopaction stammt von Bloody Cross.

1

Outfit: Harry Potter und die Heiligtümer des Büros

Hallo ihr lieben Leserlein! Ich bin euch ja sehr, sehr Dankbar, dass ihr wieder hierhin kommt, nachdem ich eine viel zu lange Pause eingelegt habe. Danke *-*

Am Montag war ich auf einem der besten Konzerte bisher! Es war die Aftershowparty von Timbaland in einem kleinen Club! J-chan und ich standen während des gesamten Konzerts vielleicht 1,5 Meter von ihm entfernt. Da war tatsächlich nur ein Mischpult zwischen uns. Den ganzen Abend wurden entweder DJ-Sets mit von ihm produzierte Musik gespielt oder eigenen Musik von ihm, zu der er dann gesungen hat. Daneben gab es auch beispielsweise Cover von Nirvana-Liedern. Yeah, yeah!

Für heute bekommt ihr ein buntes Stilmix-Outfit:

Outfit - Harry Potter

Wie praktisch, dass ich als kleine Informatikerin einfach im Büro fast immer tragen kann, worauf ich gerade Bock habe. Der Blazer stammt von Primark, das Heiligtümer-Top hab ich auf dem Camden Lock Market gefunden und die Leggins ist von Tezenis. Rock und Socken sind natürlich mal wieder von H&M. Dazu trage ich noch einen doppelten Fahrradring von SIX:

Fahrradring SIX

Leider ist das Foto älter und daher etwas kleiner. Doofer Layoutwechsel :/

Heute geht es los zum Familientreffen über das lange Wochenende. Also leider frühstens Sonntag ein neuer Artikel.