2

What’s in my Bag time

Wieder einmal ist es so weit! Heute zeige ich euch mal wieder, was ich in meiner Tasche mit mir herumschleppe. Irgendwie wird es jedes mal mehr, wenn ich versuche die Tasche auszumisten. Zumindest ist da kein zerknülltes Papier mehr drin. Wo auch immer das immer herkommt…

Flamingo Rucksack von New Yorker

Der Rucksack ist super niedlich und sehr, sehr praktisch. Oft bevorzuge ich ja Jutebeutel oder meine hübsche, große Tasche von Liebeskind, aber gerade im Sommer finde ich Rucksäcke toll. Man hat die Hände frei und bekommt ein bisschen ein komisches Schulmädchen-feeling. Haha1 Er stammt von New Yorker. Da finde ich eigentlich nie etwas, aber bei ihm war es Liebe auf den ersten Blick.

Dieser Kram ist in meiner Tasche

In meiner Tasche sind eigentlich viel zu viele Dinge. Ihr seht:
Den Rucksack, eine einklappbare Bürste (lila Viereck von DM), Kaugummies, meinen 3DS und seine Tasche, meine Sonnenbrille und ihre Tasche (H&M), einen Lipgloss von Kiko, Pustefix, meine kleine Tasche in der meine Kopfhörer und mein Notfallakku für mein Handy verstaut sind, meinen Schlüsselbund, mein Portmonee, feuchte Tücher, Wii-u-Zubehör (bin gleich bei einem Mario Kart-Spieleabend), Taschentücher, Halsbonbons und Socken.

Gerade habe ich mir ja vorgenommen etwas organisierter zu sein und vor allem ordentlich auszumisten. Man soll ja eigentlich alles an Kleidung, dass man ein Jahr nicht getragen hat, aussortieren. Oh je, ob ich das schaffen werde. ._.“

Bis ich das hin bekomme, könnt ihr mich unterstütze, indem ihr Wonderland auf Bloglovin‘ liked. Vielen Dank schon einmal dafür!

0

Fundstücke! – Die Millionste

Hallo ihr Lieben. Wie schön, dass ihr mir weiterhin die Treue haltet, auch wenn ich im Moment ein bisschen unproduktiv bin. Dabei hab ich eine halbfertige Review und ein Rezept für euch rumliegen. Ach und das Special hoppst auch schon den ganzen Tag aufgeregt neben mir herum. Leider MUSS meine Programmieraufgabe endlich fertig werden. Daher gibt es heute nur ein paar Fundstücke für euch ö_ö

doku138_fundstuecke01

Maple frosted Doughnut von Dunkin' Donuts: Unglaublich lecker! Seit Jahren meine Lieblingssorte :3


Somebody That I Used To Know im Glee-Style. Mag ich lieber als das Original und das nicht nur weil ich ein kleines Fan-Girl bin ö_ö

doku138_fundstuecke02

Magazin Novum: Hat das schon mal jemand gekauft? Sieht sehr interessant aus!

doku138_fundstuecke03

Super Stay 24 color Lippgloss von Maybelline New York in der wundervollen Farbe Red Passion (510)

Leider ist der Deckel von meinem geliebten Kiko Gloss kaputt gegangen. Es musste also Ersatz her! Und ich bin begeistert. Er hält und hält und hält. Hat dabei eine wesentlich schönere & intensivere Farbe und lässt sich weder durch Essen, Trinken noch Knutschen vollständig zerstören!

doku138_fundstuecke04

Die Kölner sind schon verrückt! Heute wurde vor dem Dom ein pinker Teppich ausgebreitet.

Und from wire to wire habe ich wieder einmal neu entdeckt :3 Leider für uns Nicht-Amerikaner nur auf Tape.tv…

0

Star Dust!

Hallo ihr lieben Alle! Am Sonntag war es endlich soweit und das lang erwartete Jamiroquai Nachholkonzert der Star Dust Tour fand endlich statt. Natürlich waren Shao und ich super früh da… früher als die Band, die in Heathrow festhing und erst 1,5 Stunden nach Beginn endlich auftraten. Zumindest schaffte es dir Vorband (Knackeboul) die Zeit gut zu überbrücken. Schließlich kamen J und die anderen ja doch noch (yeah kein Nachhol-Nachhol-Konzert) und rockten zwei Stunden lang die Bühne. Zwar wurden nur zwei Lieder vom neuen Album (welches Namensgeber der Tour war) gespielt, dafür wartete die Band mit so vielen Klassikern (Deeper Underground, Dance, Cosmic Girl…) auf, dass man darüber gut hinwegsehen konnte. Die Stimmung war spitze unsere Stehplätze in der Menge auch. Die Lichtshow war teilweise etwas zu hell (eine Sonnenbrille wäre gut gewesen), dafür aber großartig passend. Und jetzt werdet ihr leider ein bisschen mit schlechten Konzertfotos genervt (yeah, ich hab endlich mal meine Kamera nicht vergessen!):

Star Dust 1
Star Dust 2
Star Dust 3
Star Dust 4

Das Geburtstagsgeschenk von meinem Bruder (also von ihm für mich) ist nun auch endlich angekommen. Es ist eine wundervolle Hasenkette von Discosweets Accessoires, die aussieht wie gehäkelt, aber in Wirklichkeit aus Metall ist. Zusätzlich habe ich Montag auch noch einen wunderbaren Lipgloss bei Kiko gefunden, heute endlich Bubble Tea probiert (schwarzer Tee mit Milch und Honig… der Preis war aber ein bisschen unverschämt dafür…) und mir endlich von meinem Bruder The Legend of Zelda – Phantom Hourglass für den DS ausgeliehen (ja, ich hänge bei dem ganzen Zeldazeug immer hinterher).

gemischtes Zeug

Und weil es ja sooo lange (Samstag) keine Outfitfotos mehr gab gibt es jetzt ein kleines „was-trage-ich-im-fast-Winter“-Foto:

Herzchen und Beatles

Herzchen und Beatles: Strickjacke + 2x Tanktop + Strumpfhose H&M, Rock Pimkie, Kette Discosweets Accessoires