2

„Das Runde muss ins Eckige“

… „Das Spiel geht neunzig Minuten“, Deutschland bekommt Bronze und es ist zum schmelzen HEIß.
Yuhu Deutschland gewinnt 3:2 gegen Uruguay. Alles in allem ein gutes Spiel und ein verdienter Sieg… auch wenn Özil wahrscheinlich schon vorher die Führung hätte erwirken können, wenn der nicht darauf gewartet hätte, dass jemand frei steht…

Whaaa, es ist so warm… vorhin hat sich sogar mein Notebook ausgeschaltet, weil es einfach abartig warm ist… daher gibt es heute nur kurz das Foto mit der Kleidung von heute:

Ohrinnge, Kette und Rock von H&M, T-shirt von Mister*Lady

Ohrinnge, Kette und Rock von H&M, T-shirt von Mister*Lady


Mister*Lady ist einer meiner Lieblingsläden… leider gibt es den so selten (zumindest hier ind er Nähe…).

3

S-O-M-M-E-R

Tja, dass war es jetzt für die asiatischen Mannschaften Süd-Korea hat 2:1 gegen Uruguay verloren und Japan hat gestern enttäuschend schlecht gegen Paraguay verloren. Das Japanspiel war echt schrecklich. 90 Minuten lang haben beide Mannschaften versucht ihr Tor zu beschützen und vor allem die Abwehr aufgebaut. Es gab ein paar versuche von Honda und Endo Tore zu machen, aber die waren mehr schlecht als recht. Dann gab es die Nachspielzeit, in welcher wieder keine Tore erzielt wurden und schließlich kam es zum Elfmeterschießen. Kawashima hat nicht wirklich was gemacht und die Tore rein gelassen. Whaaa, was ist aus den großartigen Toren der letzten WM geworden. Damals, als Nakamura alles gegeben hat. Naja, am Samstag geht es für Deutschland gegen Argentinien (bei der letzten WM hat Deutschland bei dem Match noch gewonnen).

Okay, dass war es jetzt aber mit Fußball. Huuuuui am Wochenende war Natsukí zu Besuch. Und was machen Mädchen als erstes? Richtig, sie gehen Manga kaufen. Hab jetzt endlich FuRuBa Band 21 (noch 2, dann sind nach fast 10 Jahren endlich alle in Deutschland erschienen…), Kobato. Band 2 und Welcome to the N.H.K. Band 1. Die restliche Zeit haben wir vor allem gelabert, waren noch ein bisschen in der Innenstadt unterwegs, haben japanische Horrorfilme geguckt (Ju-on, Ju-on2, The Call), waren beim Musikfestival der Hochschule (richtig gute klassische Musik, Soul udn Jazz <33) und schließlich bei Starbucks. Die Frappuccino sind so ultimativ lecker *-*. Ich hatte den Latte Macchiato mit Karamell und Sahne. Wie es heute Ma-kun, Komilitone, beschrieben hat: „Eine flüssige Sahnetorte.“ Aber wirklich sehr lecker und toll. Natsukí hatte den kaffeefreien Erdbeerfrappuccino.
Soooooo und weiteres zum Sommer gibt es jetzt in Bildern:

Frappuccino (links: Karamel, rechts: Erdbeer)

Frappuccino (links: Karamel, rechts: Erdbeer)


Neuer, toller Schmetterlingsring von I-Am. Noch ein "Cho" für meien Sammlung (Cho ist das japanische Wort für Schmetterling).

Neuer, toller Schmetterlingsring von I-Am. Noch ein Cho für meine Sammlung (Cho ist das japanische Wort für Schmetterling).


Dank T-chan hab ich Tomatenpflanzen auf meinem Balkon.

Dank T-chan hab ich Tomatenpflanzen auf meinem Balkon.


Und noch mehr Schmuck von I-Am. Kleine Vogelkäfige, in welchen sogar winzige Vögel sind.

Und noch mehr Schmuck von I-Am. Kleine Vogelkäfige, in welchen sogar winzige Vögel sind.


Wenn man genau hinguckt sieht man durch die Stangen einen Vogel...

Wenn man genau hinguckt sieht man durch die Stangen einen Vogel...


Mein Lieblingszitat (es stammt aus Alice im Wunderland... was für ein Wunder).

Mein Lieblingszitat (es stammt aus Alice im Wunderland... was für ein Wunder).


Mein Kressegebüsch. Schon zu groß, aber es sieht sehr grün und erfrischend aus.

Mein Kressegebüsch. Schon zu groß, aber es sieht sehr grün und erfrischend aus.