4

Konzertsommer!

Der Sommer ist da und damit beginnt auch die Festivalsaison. Dieses Wochenende fängt es mit Rock am Ring an. Von da an zieht sich die Kette cooler Festivals durch den ganzen Sommer. Egal ob Area 4, Hurricane oder Summerjam. Für jeden Musikgeschmack ist etwas dabei. Aber auch Open-air Konzerte finden Haufenweise im Sommer statt. Was ist jedoch, wenn man viel Musik hören, jedoch wenig ausgeben möchte? Dafür gibt es die wundervollen kostenfreien Festivals. Die größten darunter (in NRW…) wären folgende, mit welchen man den Sommer schon gut rum bekommt:

2.7. Rheinkultur (Bonn, Rheinau)
Dieses Jahr mit: Tobox, Kraftklub, The Subways, Jupiter Jones, Blumentopf, Razorlight…
http://www.rheinkultur-festival.de/

21.-24.7. Bochum Total (Bochum, Innenstadt)
Dieses Jahr mit: Timid Tiger, Luxuslärm, Fertig, los!, Madsen…
http://www.bochumtotal.de/

12.+13.8. Olgas Rock (Oberhausen, Olga Park)
Dieses Jahr mit: Jupiter Jones, Royal Republic, Die! Die! Die!, King Confidence, Mad Sin…
http://www.olgas-rock.de/

19.-21.8. Gamescom Festival (Köln, Innenstadt) [auch kostenfrei für nicht-Messebesucher]
Dieses Jahr mit: Blumentopf, Martin Jondo, Kraftklub, Andreas Bourani, Jupiter Jones, Madsen und PTTRNS
http://www.gamescom.de/

Zum Thema umsonst und draußen finden sich dann HIER noch mehr Informationen und vor allem eine Liste mit allen Festivals, die diesen Sommer stattfinden. Dort findet ihr dann auch die Festivals, die in eurem Bundesland sind.

Konzertmässig wird es dieses Jahr für mich wohl sehr cool. Neben den Kostenlosfestivals fahre ich dieses Jahr endlich einmal zum Hurricane (17.-19.6.) wo dieses Jahr unter anderem folgende Bands spielen:
FOO FIGHTERS‍, INCUBUS‍, ARCADE FIRE‍, THE CHEMICAL BROTHERS‍, ARCTIC MONKEYS‍, KAISER CHIEFS‍, MY CHEMICAL ROMANCE‍, CLUESO‍, THE HIVES, THE SUBWAYS‍, THE WOMBATS‍, JIMMY EAT WORLD, EELS‍, KAIZERS ORCHESTRA‍ , BLOOD RED SHOES‍, I BLAME COCO‍, I AM KLOOT‍…
Am 24.6. geht es dann zum Konzert von Philipp Poisel nach Köln. Das wird wesentlich ruhiger als das Festival, aber nicht minder cool.
Am 25.6. (eeeh das sind doch zwei Wochenenden hintereinander voll mit Konzerten *-*) geht es dann noch auf zum Wir sind Helden (Bring mich nach draußen Tour) Konzert, wieder in Köln. Das wird alles schon ziemlich, ziemlich cool.
Danach hab ich dann nur noch einen Monat Uni und dann bis zum Oktober frei! Yeah, der Sommer wird ziemlich, ziemlich groß-groß-groß-artig!

0

Tour de NRW

Args, es sind schon wieder fünf Tage herum. Merkwürdig wie die Zeit vergeht o_O
Yeah seit dieser Woche arbeite ich für einen neuen Bereich der Uni (bin jetzt schon seit einem Jahr Studentische Hilfskraft). Mal sehen wie das wird. Bisher scheint es ganz gut zu werden :3
Gestern war ich dann das erste mal seit sechs Jahren wieder in Bonn. Komisch, da wohnt man in NRW und bewegt sich doch immer nur in den gleichen Städten, obwohl es auch soooo viele andere gibt. Definitiv findet man sehr viele sehr süße Läden in Bonn. Leider gab es die Kleider, die mir gefallen haben NIE in meiner Größe. Doof!
Sooo und mal ein paar Fotos aus den letzten beiden Monaten. Quasi eine Tour de NRW (oder zumindest dem unteren Teil…. mhhh wobei dafür dann Aachen fehlt…):

Eifel: Lagerfeuer auf der Unifahrt

Eifel: Lagerfeuer auf der Unifahrt


Herumgammeln in Köln

Herumgammeln in Köln


Uni: lernen (muss man auch festhalten... nein, es ist nicht meine Hand oder mein PC, aber mein Eiskaffee :3)

Uni: lernen (muss man auch festhalten... nein, es ist nicht meine Hand oder mein PC, aber mein Eiskaffee :3)


Düsseldorf: Grand Prix Halbfinale 2

Düsseldorf: Grand Prix Halbfinale 2


Bonn

Bonn


Und weil ich es so oft nicht gemacht habe gibt es nachher dann noch einen zweiten Eintrag mit den Fotos der Kleidung, die ich in letzter Zeit getragen hab.