*Kuchen hinstell und schnell Kerzen draufsteck*

Whaaa, ich hab es verpasst…. hab mich leider im Monat geirrt. Krass Wonderland ist nun schon 4 Jahre alt. Am 28.04.2006 wurde der Blog gegründet und das nur aus einer Laune heraus. Zunächst hieß er nur Mitsuki [ähm… das war eben dumm, aber mit 15 noch zu entschuldigen] und wurde recht bald umbenannt in „Puzzeling Myself“. Der Titel bezog sich auf das Lied Speed of Sound von Coldplay. Die Stelle „some things you have to believe,/ but others are puzzles, puzzling me“ gefiel mir damals so gut. Bald darauf erhielt der Blog den Titel „Chochi in Wonderland“ in Anspielung auf Lewis Carrolls Buch, welches ich sehr liebe. Im Endeffekt war Wonderland Anfangs nur ein Blog, denn ich zum Spaß eröffnete, da in dieser Zeit all meine Freunde plötzlich auch einen hatten. Nach einiger Zeit hatte ich zunächst keine Lust mehr darauf und der Blog stand kurz vor dem Aus. Aaaaber dann kam die Wende und ich fing an nicht mehr nur von mir zu erzählen, sondern auch Kritiken zu verfassen und über bestimmte Themen zu berichten. Aus dem Mitläuferprojekt hat sich nun etwas entwickelt, an dem ich gerne arbeite und es mit Freude immer weiter vergrößer.
Danke an alle, die diesen Blog verfolgen, ihm schon so lange treu sind und immer wieder Kommentare schreiben.
Rainbow

2 Gedanken zu “*Kuchen hinstell und schnell Kerzen draufsteck*

  1. Da ist ein hüpfendes regenbogenfarbendes Schaf o___Ô hüpf,hüpf,hüpf,hüpf
    übrigens ich hab gestern einen alten eintrag(i-was 2009) von dir hier im blog kommentiert xD hab als spaß akailein bei google gesucht und dann gefunden ~
    also dann herzlichen Glückwusch zum B-day Bloggilein *knuff*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s