Schnelles Essen: Nudeln + Tomaten + Mozzarella

Nachdem ich vor einigen Tagen die Liste der Dinge durchgegangen bin, über die ich schreiben wollte und es dann gelassen habe, dachte ich, dass ich einmal etwas davon nachholen sollte.

Und daher werde ich euch heute erklären wie man sehr einfach, sehr schnell und vor allem sehr lecker etwas wundervolles zu Essen zaubern kann.

doku113_tomatennudeln

Es geht um Nudeln mit Tomatensauce, Mozzarella und Basilikum. Man kann es leicht herstellen (ohne große Kochkenntnisse), es schmeckt sehr frisch und man kann es anpassen für jeden Geschmack.
Was ihr braucht:
– 100g Spiralnudeln pro Person
– 2 Tomaten pro Person
– etwas Olivenöl
– Salz und Pfeffer
– 1 Mozzarella pro Person
– frischen oder getrockneten Basilikum

Würfelt die Tomaten und den Mozzarella und bringt das Wasser für die Nudeln zum kochen. Werft die Nudeln ins Wasser. Sobald die Nudeln ungefähr halb fertig sind (nach ca fünf Minuten) gebt ihr die Tomatenwürfel hinzu. Wenn die Nudeln fertig sind schüttet ihr vorsichtig das Wasser ab. Benutzt dafür kein Sieb, sondern verschiebt nur den Topfdeckel etwas.
Dann gebt ihr etwas Olivenöl hinzu, sowie Salz und Pfeffer. Rührt alles gut um und gebt den gewürfelten Mozzarella zu dem Rest. Rührt ihn gut unter und packt dann alles schnell auf einen Teller (sonst beginnt der Käse am Topf zu kleben). Nun nehmt den Basilikum und bestreut damit die Nudeln. Fertig!

Wer Mozzarella nicht mag kann auch anderen Käse verwenden. Wer unbedingt Fleisch braucht kann Cabanossi kleinschneiden und mit hinzugeben. Für Veganer bietet sich statt dem Mozzarella eine Paprika an. Und wer Basilikum nicht mag kann auch andere Kräuter (zum Beispiel Oregano) hinzugeben.


Im letzten Eintrag hat Akai gefragt ob ich meine Regenbogenkette trage. Natürlich mach ich das!

doku113_tomatennudeln02

Kleidung: Strickjacke und Top H&M; Rock, T-shirt und Strumpfhose Pimkie; Kettenanhänger selbstgemacht :3

Ein Gedanke zu “Schnelles Essen: Nudeln + Tomaten + Mozzarella

  1. Essen :D in letzter Zeit experimentiere ich auch ziemlich viel mit Rezepten herum, Manchmal kommt dann sogar essbares heraus xD ne, ich mach nur kleine Abwandlungen, da kann eigentlich nichts schief gehen.

    Die Kette steht dir ^__^ sieht gut aus. Ich kann sowas leider nicht machen, da ich nicht mal im Besitz eines Bügeleisen bin, geschweige den der Perlen ö-ö aber die Sachen sind schon total niedlich.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s