Vom Pandarama und roten Hosen

Guten Abend ihr lieben Leserlein. Seit dem letzten Eintrag war ich sehr fleißig unterwegs um nach Weihnachtsgeschenke zu kaufen uuuund habe mein wunderbares Panda-T-shirt ausgeführt. Sehr viel Kuchen und Gebäck habe ich auch noch produziert, aber dazu gibt es erst morgen oder übermorgen etwas :3
Also zurück auf Anfang!

Seit einiger Zeit bin ich schon Fan von Heiko Windisch, der mich mit seinen sehr detaillierten Illustrationen immer wieder verzaubert. Und nun habe ich die ultimative Kombination aus seinen Illustrationen und Pandas gefunden:

doku97_pandarama01
doku97_pandarama02

Es heißt Pandarama und ist einfach wundervoll. Überall sind Panda und man findet immer wieder etwas neues.
Zu finden ist es übrigens bei A better tomorrow, wo man nicht nur wundervolle Dinge findet, sondern sie auch noch ohne Porto liefern lassen kann.
doku97_pandarama03

Freitag Mittag ging es dann auf in die Stadt. Nach ausgiebigen herumlaufen habe ich zumindest einen Teil meiner Weihnachtsgeschenke gefunden. Ein paar Dinge fehlen noch und für einige brauche ich erst einmal eine Idee… Abgesehen davon habe ich meine erste Jeggings gekauft. Bisher fand ich die immer komisch und irgendwie sinnfrei. Die ich mir jetzt geholt habe ist knallrot (passt also perfekt zu meinen tausenden weißen und grauen T-shirts) und sieht er aus wie eine Röhrenjeans, als „nur“ wie eine Leggins.

doku97_pandarama04

Jeggins Vero Moda, Pulli und Top H&M, Kette Discosweets Accessoires

Ist sehr knallig und ein bisschen ungewohnt, aber irgendwie liebe ich sie sehr.

Bis bald und nehmt fleißig am Gewinnspiel teil!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s