„It all ends here“

So, war gerade im Kino und habe mir den letzten Teil der Harry Potter Filme angesehen. Whaaaaa war der großartig! Wieder sehr nah am Buch, mit schönen Effekten und vielen tollen Momenten. Ein paar Szenen waren leider etwas störend, aber mit einigen wenigen kann man ja leben :3
Ansonsten ein wirklich sehr gelungener Abschluss für eine sehr gute Reihe. Mal abwarten was J.K. Rowling als nächstes schreiben wird…

Harry Potter 7/2

5 Gedanken zu “„It all ends here“

  1. hab leider(muss ich noch nachholen) die Bücher nicht gelesen und von den Filmen bis zum 4. Teil geschaut.
    Wenn ich die Bücher gelesen hab, werd ich auch die Filme nachholen.

    • Okay, die Bücher sind in Englisch sehr empfehlenswert. Es verwundert mich schon sehr, dass ausgerechnet du die Bücher nicht gelesen hast.
      Mh Film 1+2 sind gut, 3+4 schlecht, 5 okay und 6+7 wieder gut ^^

  2. Ich war am Mittwoch in HP 7.2. Ich fand ihn auch sehr gelungen, aber wie du habe ich ein paar Szenen im Kopf, die mir nicht so recht gefallen wollen. (<_<) z.B. als Harry, Ron und Hermine in die Große Halle gehen und sehen, dass Fred gestorben ist. Das hätten sie ein wenig mehr ausbauen sollen. Es ging so schnell vorbei, sodass ich gar keine Emotionen freilassen konnte… leider… (.___.)
    Aber ansonsten finde ich auch, dass der Film sehr gut war! (^_^)d
    LG, Anzu

    • Ich fand es eigentlich ganz gut… er geht ja auch weiter und sieht Lupin… Da konnte man sehr schön rumheulen (3D funktionierte dann nur nicht mehr richtig -_-)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s