Melancholia – Farbpalette

Melancholia

Copyright: Melancholia – Lars von Trier

  • Grünbraun: #655d36
  • Hellgrün-Grau: #737046
  • Braun: #504131
  • Hellgrau: #d9d3bd
  • Hellblau: #b5b0ad
  • Dunkelblau: #193644

Worum geht es bei Melancholia

In diesem Episodenfilm erzählt Lars von Trier in die Teilen die Geschichte der Schwestern Justine und Claire. Während Justine nach außen hin fröhlich wirkt, kämpft sie immer wieder mit schweren Depressionen. Claire wiederum ist sehr bodenständig, zeigt jedoch nach Außen hin häufig ihre Bedenken. Besonders schlimm werden diese, als Gerüchte aufkommen, dass der sich in großen Bahnen bewegende Planet Melancholia mit der Erde zusammenstoßen könnte.

Warum man ihn lieben muss

Lars von Trier versucht hier einen Film zu schaffen, der sowohl musikalisch, als auch von den Bildern her absolut bombastisch wirkt. Egal ob es um die in super slowmo gedrehten Anfangsszenen geht, die mit Wagners Musik unterlegt sind, oder die Endszenen des Films. Alles wirkt groß und inszeniert und gleichzeitig beinahe so, als hätte von Trier eine Dokumentation über zwei Schwestern gedreht.

Melancholia bei Amazon kaufen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s