Oumi: Das Bild mit dem Zimmer

Wie seltsam selten es Outfitfotos von mir gibt, bei dem man auch mal mein Zimmer sehen kann. Mh entweder hat das was mit Profess-pro-Professionalität zu tun oder einfach mit der Tatsache, dass ich es bisher immer geschafft habe rechtzeitig zur graue Wand zu rennen. Selbstauslöser ftw!

Rosa mit Zimmer

Und wie man sehen kann besitze ich ein Gesicht (wtf!!!) und meine Haare sind immer noch rosa. In der Zwischenzeit habe ich die Haare einmal nachgefärbt, wonach sie pink waren. Die Farbe ist langsam ziemlich weit ausgewaschen und dadurch ein nettes Rosa geworden.

Was ich da eigentlich trage? Die Strickjacke ist von H&M (ebenso wie die Strumpfhose, die man nicht sieht) und das Kleid von Review. Wie man endlich Mal sehen kann trage ich ungefähr immer roten Nagellack. Hui, hätten wir das auch geklärt.

Übrigens war ich am Wochenende auf einem Webbytreffen, auf dem ich so viele tolle Leute getroffen habe. Das liebe Monsterlein, Blacky, einen Teil des Avarity-Teams, Bonni (schon wieder!), Anca und die liebe Eule. Hoffentlich dauert es bis zum nächsten Treffen nicht so lange!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s