Lovering

Heute bekommt ihr noch ein kleines DIY für ein sehr schönes Schmuckstück, welches ich im Internet gefunden habe und gleich nachmachen musste.

doku210_lovering01

Diesen sehr schönen Ring von Freeman The Wire Master habe ich bei etsy gefunden.

Mit etwas Draht und einer Zange könnt ihr diesen Ring ganz einfach selber machen. Vorteil: er ist Individuell und passt perfekt an euren Finger.

doku210_lovering02

Leider hatte ich nur sehr dünnen Draht. Ansonsten wäre das Ergebnis wahrscheinlich besser geworden. Um den Ring zu machen habe ich ein circa 1m langes Stück dünnen Draht verwendet. Zunächst faltet ihr den dünnen Draht einmal in der Mitte und verdreht in dann. Danach wird er ein zweites Mal gefaltet und gedreht. Habt ihr dickeren Draht könnt ihr euch diese beiden Schritte natürlich sparen und es reicht ein etwa 20 cm langes Stück Draht.

Ihr nehmt nun in etwa die Mitte des vorbereiteten Drahts und beginnt vorsichtig die Buchstaben zu formen. Dies geht entweder per Hand oder ihr nehmt eine Zange zur Hilfe. Sobald ihr die Buchstaben fertig modelliert habt verdreht ihr den restlichen Draht, so dass er einen Ring ergibt.

doku210_lovering03

Mit diesem Vorgehen könnt ihr jegliche Schriftzüge und Formen modellieren, die ihr für euren Schmuck verwenden wollt. Probiert es einfach aus.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s