Community

Wenn ihr diese Serie noch nicht kennt muss ich euch unbedingt empfehlen sie ganz, ganz schnell zu gucken! Sie erzählt die Geschichte von sieben Personen, die aus unterschiedlichen Gründen das Community-Collage besuchen. Nachdem sie alle zusammen Spanisch belegt haben, beschließen sie eine Lerngruppe zu gründen. Von dort an wachsen sie immer mehr zusammen und beginnen für einander einzustehen. Dabei sind sie alle vollkommen verschiedene Personen, die ihre ganz eigenen Ziele verfolgen. Jeff war Anwalt, der feststellen muss, dass ihm ein paar Kurse fehlten um seinen Abschluss wirklich zu erreichen und so nimmt er Kurse am Community-Collage. Shirley ist Hausfrau und Mutter, die sich weiterbilden möchte. Abed lebt in einer eigenen Welt, bestehend aus Filmen und Serien. Britta und Annie wollen nur wieder zurück zu einem normalen Leben finden. Troy hatte keine guten Noten und Pierce ist einfach nur alt. Alles in allem scheinen die sieben zu Beginn nichts gemeinsam zu haben, doch nach und nach wird ihnen klar, dass sie sich vielleicht doch ähnlich sind, als sie es sich eingestehen wollen…

Klingt zunächst ein bisschen öde? Ist es aber gewiss nicht! Die Folgen erzählen von sonderbaren Abenteuern, welche die sieben erleben. Egal ob es eine Paintball-Schlacht auf dem Schulgelände oder ein Bettlaken-Fore ist, der sich über das ganze Wohnheim erstreckt. Dabei ist vor allem die Inszenierung der Folgen sehr witzig, da unterschiedliche Stille nachgeahmt werden. Aus einem einfachem Problem wird plötzlich ein Mafiafilm und aus einem kleinen Streit eine Dokumentation.

Wer auf gute Serien steht und ein wenig Filmwissen mitbringt, sollte unbedingt diese Serie angucken. Bisher konnte man nur auf die Englischen DVD Boxen zurückgreifen, doch seit Kurzem zeigt auch Prosieben jeden Samstag einige der Folgen in deutscher Fassung.

4 Gedanken zu “Community

  1. Na sowas, ich würde mich selbst schon als Serienjunkie bezeichnen, aber von der Serie hab ich echt noch nie was gehört! oO Die Machart klingt jedenfalls ziemlich witzig und erfrischend neu. ^^ Drunter vorstellen kann man sich allerdings noch nicht so viel, finde ich. Ich denke, da werde ich mal bei Pro7 reinschauen… wann läuft „Community“ da denn? Und würdest du zum regelmäßigen Schauen die deutsche Version empfehlen oder lieber die Originale?

    Etwas ganz anderes: Gibt’s irgendeine Möglichkeit, deinen Blog zu verfolgen? Ich guck halt (leider
    -.-) nur hin und wieder drauf, dabei postest du so viel, dass ich gerne regelmäßig über neue Posts informiert werden will. ^^

    LG; Blacky

    • Du kannst auch die Seite beo Facebook liken, dann erfährst du auch immer wann was neues passiert.

      Und Community würde ich wirklich auf Englisch empfehlen. Einige der Witze gehen im Deutschen etwas verloren (wie üblich).

  2. Blacky: Ja, jeden blog. nennt sich RSS. *auf orange symbole unten zeig*

    Und naja.. deutsche Version auf Pro7… da wissen wir ja wie das enden wird. Und das auch noch bei Community, dass selbst in den USA nicht gerade von großem Erfolg gekrönt ist.. (leider&zu unrecht. Viele aus dem Publikum verstehen offenbar den Humor nicht) :/ die nächste Staffel bekommt nur noch halb so viele Folgen und Dan Harmon, den Erfinder, haben sie ganz gefeuert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s