Mit der Katze im Park

Am Wochenende habe ich endlich einmal Neko-chan (jap. Katze) wiedergesehen. War das letzte Mal ist schon fast fünf Monate her. Also musste viel nachgeholt werden. Crêpe essen, Cocktails trinken, im Park rumsitzen, Gesellschaftsspiele bis zum Umfallen spielen (yeah Romee und Kniffel xD), Film gucken, zum Trödelmarkt gehen, Eis essen und sich von der Sonne anstrahlen lassen.

doku157_01

Das Eis wurde uns sogar von Katerboy in den Park gebracht *-*

Auf dem Trödelmarkt habe ich leider nicht so viel gefunden, da alles, was ich haben wollte, immer viel zu teuer war. Also habe ich nur die Love Song Collection der Beatles auf Vinyl für meine Mum geholt und eine sehr süße Metalldose mit Asiaverzierungen.

Heute habe ich endlich eine hübsche Kiste gefunden, in die ab jetzt meine Reisebroschüren, Stadtpläne und Ähnliches einziehen dürfen:

doku157_02

Uuuund ich habe endlich Frozen-Joghurt probiert. Nachdem ich schon so unbegeistert von Bubble-Tea war (wer kommt auf die Idee dieses Zeug als Tee zu bezeichnen?????), stand ich dem neuen „Trend“-Nahrungsmittel ein bisschen kritisch gegenüber.

doku157_03

Alles in allem war ich sehr zufrieden mit dem Eis. Es schmeckt wie Joghurteis (überraschend xD). Zum Eis konnte man mehrere Soucen und Toppings aussuchen, welche alle im Preis inbegriffen waren, da ist der Preis von 3€ dann nicht zu schrecklich. Im Endeffekt habe ich mich für Erdbeersouce, Erdbeerstücke, Duplo, Yogurette und Oreostücke entschieden. Sehr lecker, frisch und vor allem erfrischend. Wird bald wieder geholt.

Heute Abend geht es wieder auf zum Grillen. Yam, Fleisch!

4 Gedanken zu “Mit der Katze im Park

  1. Hallo Glitzerprinzessin =D
    Ich mag die Filme auch immer noch, aber in den letzten Jahren habe ich begonnen sie zu hinterfragen. Ich habe auch gemerkt, dass ich von manchen Charaktermustern der Prinzessinen bis ins Erwachsenenalter verfolgt wurde o_ô das war mir gruslig… weil das ganze mehr unbewusst war, als wirklich absichtlich. Ich finde es schön den Filmen nachzuhängen, aber ich glaube, dass man trotz all der guten Unterhaltung nicht auch vergessen darf, dass genau diese Filme einen Teil zur eigenen Persönlichkeit beigetragen haben, besonders wenn man sie oft geguckt hat.

    Oh, du auch xD Ich hab dieses Wochenende auch Frozen Joghurt probiert. Woah, ist das deines? Da ist aber viel drauf ö_ö Ich habe leider für die Toppings zahlen müssen und so habe ich mich etwas zurückgehalten. Besonders dieser leicht säuerliche Beigeschmack war wirklich meines :) und zusammen mit Karamelsauce und gebrannten Mandeln *__* ein Traum! Ich werde es bei nächster Gelegenheit auf jeden Fall wieder essen!

  2. ohh, frozen yoghurt muss ich auch mal unbedingt probieren, wobei es den hier bei uns in der Stadt nicht gibt :(
    was gibts da eigentlich alles für Toppings oder Soßen? :)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s