Meine Füße sind kalt… es wird Herbst….

Ui, eine Woche in meiner eigenen Wohnung ist recht schnell umgegangen. Um ehrlich zu sein hab ich gar nicht ganz so viel gemacht ._.

Montag: Bin in der Innenstadt herumgelaufen und hab mich ein bisschen mit der Umgebung vertraut gemacht.
Dienstag: Ich bin in der Innnenstadt herumgelaufen….
Mittwoch: Studienberatung! Hab die ersten Leute aus meinen Kursen kennen gelernt und ein bisschen was über die Fächer erfahren.
Donnerstag: Bin in der Stadt herumgelaufen und hab nach einem neuen Armband gesucht. Hab dann aber nur bei DM einen weißen Nagellack gekauft (mein roter ist fast leer…)

Freitag: Hab mit meiner einen Mitbewohnerin, G-chan, gefrühstückt und war dann am Nachmittag wieder in der Innenstadt und hab da das hier gefunden:

Eigentlich genau das Armband in Messingfarben hab ich bei H&M gefunden, aber da ich die Farbe nicht mochte habe ich es nicht gekauft. Das hier hab ich bei Orsay gekauft :3
Samstag: Natsukí hat mich besucht bevor sie zu einem Konzert gegangen ist. Wir sind zusammen durch die Innenstadt zu mir gelaufen.
Sonntag: Meine Familie (Keks + Mum) war bei mir zu besuch. Sind durch die Innenstadt gelaufen und haben in einem Fotoautomaten Fotos gemacht.
HEUTE: War mit meiner zweiten Mitbewohnerin, T-chan, mit dem Fahrrad unterwegs.

Tja Resüme der Woche: Hab meine Mitbewohner und meine ersten Studienkollegen kennen gelernt. + Ich liebe meine neue Stadt *-* + Ich hab mich endlich bei Studivz angemeldet o_O

Am Donnerstag ist der Tag des offenen Museums (oder so ähnlich) und da geh ich erst mal in das Museum Ludwig und ins Wallraf Museum <33333

Soi und jetzt noch zu den angekündigten Sachen. Sicherlich haben viele Germanys next Topmodel geguckt, aber wer kennt schon Americas next Topmodel? Die Serie läuft in geschnittener Form Montags um 21 Uhr auf Viva und ist einfach absolut lustig. Klar bei GnT zicken die sich auch mal an, aber bei AnT fluchen die, werden spontan lesbisch (oder haben nur so Anwandlungen) und tun recht ausgeflippte Sachen xDD Die Serie ist ziemlich abgedreht und wirklich sehr zu empfehlen.

discovered at F06: Feminist Film Studios

Und jetzt eine letzte Gegenüberstellung: Bama Lichi VS The Peril. Beides sind Grafikseiten, welche seit Jahren aktiv sind, immer mehr Besucher anlocken und durch eine große Anzahl an Ressourcen und Grafiken überzeugen. Trotz allem findet man recht viele Unterschiede zwischen beiden Seiten. Sucht man nach vielen ähnlich aussehenden Bases, dann ist man auf Bama Lichi genau richtig. Klar, es gibt eine große Auswahl, aber es gibt auch gerne mal 10 Bases hintereinander, auf welchen der Ausschnitt minimal variert, so dass man fast genau die gleichen Bases hat… Zudem gibt es zwar sehr, sehr viele geniale Grafiken, aber es gibt auch gerne mal welche, bei denen man ein fast schwarzes Bild hat, auf welchem nichts zu erkennen ist o_O Naja, was auch immer man sich dabei denkt… Ignoriert man aber diese kleine Sonderheiten, dann hat man eine absolut umwerfende Grafikseite. Geniale Farben werden so gemischt und vereint, dass eine ästhetische Mischung aus alt hergebrachten Grafiken und Avantgardvorgängen zu Stande kommt. Ja, Bama Lichi gehört momentan zu den Seiten, die einen inspirieren und anspornen können.
The Peril ist ein wenig anders. Auch hier drängt sich eine große Gruppe verschiedener „Grafiker“ zusammen, welche mal regelmäßiger, mal gar nicht, Up-dates erstellen. Großer Kritikpunkt an der Seite ist, dass fast alle Tutorials fehlerhaft sind. Entweder funktionieren die Vorschaubilder nicht oder die angegebenen Links führen ins Nirgendwo. Aber daneben gibt es auch hier Grafiken vom feinsten, die momentan ein schnelles Tempo vorlegen.
Wieso hab ich jetzt jeweils erst was Negatives aufgezeigt? Weil niemand perfekt ist. Auch diese großen Seiten nicht. Mich frustet es Momentan einfach, dass immer mehr von diesen Grafikseiten auftauchen, welche einfach nicht mehr wirken wie ein Projekt von Freunden, sondern eher wie Miniunternehmen!

Was auch immer das nächste Mal kommt, ich weiß es jetzt noch nicht…
_________________________________________________________________
Song: Ähm…. *nachdenk* irgendwie gar keiner o_O

3 Gedanken zu “Meine Füße sind kalt… es wird Herbst….

  1. Ich liebe Germanys next Topmodel<3333 XD
    AnT schau ich aber so gut wie nie.. :/ gefällt mir nicht so..

    BAMA LICHI<3333333333 Meine absolute Lieblingswebsite<333
    Zwar gefällt mir The Peril auch, aber bei Bama ist es so "gemütlich" XDD
    zudem gefallen mir da die Graphiken drauf viel besser und die uppen ja jeden Tag<3 und nicht gerade wenigO.o [vorgestern 1.200 Bases ! und 75 PNGs + viiiieeeeles mehr] O.o'''''
    Aber bei Peril fond ich die Tutorials super<3 Die sind zwar auch auf BL super, da werden aber viel zu wenig neue gemacht…

    *knudddddddddddddddddddddeeeeeeeeeeeeeel*
    *lieb hab*
    MFG, Nintendo64 – liebt euch!

  2. Huhu ^^
    So bin ich auch mal hier. XD Dachte mir ich lass dir auch mal ein Kommi in deinem Blog. ^^
    Scheints dich ja wirklich schon gut eingelegt zu haben – freut mich. ^^ Mitbewohner sind sicher toll. Ich fühl mich immer einsam. ;_;
    America’s Next Topmodel find ich übrigens auch viel lustiger. XD Verpass da nur immer die Sendezeiten. >,<
    Und zu den Graphikseiten… Ich find beide ganz gut, aber es stimmt schon. So wirklich "freundschaftlich" sind die alle nicht mehr… *seufz* Damals war alles besser! ;D
    Liebe Grüße, Satsu

    PS: Meine Füße fallen auch gleich ab. XD

  3. Pingback: Das perfekte Model vs. GNTM | Chochi in Wonderland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s