Fast DIY: Nerd-Schmuck

Nach der Gamescom geht es hier noch ein bisschen nerdig weiter. Heute geht es um Schmuck, denn ihr sehr preiswert und schnell selber machen könnt. Ihr braucht dafür Bügelperlen/ Hamaperlen, eine viereckige Hamaplatte, etwas Draht und Ohrringrohlinge für hängende Ohrringe.

Zunächst steckt ihr nun ein kleines süßes, nerdiges Muster. Wie wäre es zum Beispiel damit:

doku189_fastDIY01

Minitatrissteine. Natürlich braucht ihr nur zwei Steine für die Ohrringe…

doku189_fastDIY02

Oder wie wäre es mit diesen kleinen Mützchen von Mario und Luigi ö_ö

Nach dem stecken bügelt ihr nun die Perlen vorsichtig über, damit sie halten. Lasst sie danach abkühlen. Für den nächsten Schritt stecht ihr ein kleine Loch durch die Mitte der höchsten Perle. Durch diesen steckt ihr ein kleines Stück Draht und formt aus ihm eine kleine Öse. Diese könnt ihr nun an den Ohrringrohlingen befestigen. Fertig!

Die Perlen bekommt ihr übrigens sehr preiswert über Amazon oder auch bei IKEA in der Kinderabteilung. Im Bastelladen sind sie meist recht überteuert.

Mein nächstes Perlenprojekt besteht in kleinen Bildern aus diversen Retro-Videospielen.

doku189_fastDIY03

Kennt ihr noch Alex Kidd oder bin ich wirklich einfach schon soooo alt?

Ein Gedanke zu “Fast DIY: Nerd-Schmuck

  1. Pingback: SaSo: “Saved for later” – Artikel, die mich inspirieren | Chochi in Wonderland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s