Und so ganz nebenbei noch einen Blogpost schreiben…

Tjui, endlich ist die erste Uniwoche um. Ich schreib endlich weil es echt hart war. Vielleicht sind es doch ein bisschen zu viele Kurse und vielleicht hätte ich nicht versuchen sollen sie nur auf drei Tage zu verteilen. Naja, egal [Ich liebe es trotzdem weiter zur Uni zu gehen und immer mehr zu lernen <3].
Gerade jetzt arbeite ich mit Nin-chan an unserem neuen Projekt. Bis jetzt blieb es verborgen, doch bald [oder zumindest in nicht mehr allzu weit entfernter Zukunft] wird es erwachen. Es ist eine Reviewseite. Dort werden diverse Themengebiete aufgegriffen. So finden sich dort Film, Buch, Website, Spiele, Musik und Stuff Reviews. Zu diversen Gegenständen gibt es dort eine Bewertung. Zu jeder Review können Teammitglieder der Seite einen Kommentar schreiben, aber auch Besucher können Reviews durch Kommentare ergänzen.
An dem Projekt arbeiten Nin-chan und ich jetzt schon einige Zeit [und das im Geheimen xD] und endlich nähert sich das ganze dem Ende [zumindest ist das Ende sichtbar geworden und die To-Do-List kleiner ^^]. Im Twitter Liveticker [siehe rechte Spalte] könnt ihr die Schritt und Up-dates verfolgen. Bald wird die Seite dann auch Besuchern zugänglich sein. Seit gespannt auf SLOW MOTION.

Ein Gedanke zu “Und so ganz nebenbei noch einen Blogpost schreiben…

  1. Pingback: Blogge dich schön. « Publicenemy Blog

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s